Vision2030
Sie sind hier: Home » Aktuelles » Artikel          
17.05.2019
Airbus hält zusammen!

Gemeinsamer Aktionstag am Standort Manching

 

Unter dem Motto "Airbus hält zusammen!" versammelten sich am 16. Mai 2019 Kolleginnen und Kollegen am Standort der Airbus Defence and Space in Manching, um ein Zeichen für den Erhalt der Arbeitsplätze bei Premium Aerotec (PAG) zu setzen.

Die Unruhe unter den Beschäftigten bei Airbus und PAG ist groß. Bisher bahnt sich in den Verhandlungen des Konzernbetriebsrats mit der Geschäftsführung keine Lösung an. Gesamtbetriebsratsvorsitzender der Airbus Defence and Space, Thomas Pretzl, gab sich auf der Kundgebung kämpferisch: "Wer Premium Aerotec angreift, der greift auch Airbus an." Mit dieser klaren Ansage stellt er sich gegen den geplanten Arbeitsplatzabbau bei PAG von über 1100 Stammmitarbeitern.

Die IG Metall Ingolstadt unterstützte die Aktion. "Wir sind solidarisch mit unseren Kolleginnen und Kollegen bei Premium Aerotec. Airbus muss aufhören, die Standorte gegeneinander auszuspielen, sondern muss endlich ein Zukunftskonzept für alle Standorte entwickeln. Dies geht aber nur gemeinsam mit den Menschen und ohne eine Bedrohung ihrer beruflichen Existenz", so Bernhard Stiedl, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Ingolstadt.

 

 

Dateien:
AirbusPAG.pdf

» drucken


Geschäftsstelle Ingolstadt

Paradeplatz 9
85049 Ingolstadt

 0841 93409-0
  0841 93409-99

ingolstadt(at)igmetall(dot)de

Öffnungszeiten:
Montag:
  08:00 - 10:00
  13:00 - 16:30
Dienstag - Donnerstag:
  08:00 - 12:00
  13:00 - 16:30
Freitag:
  08:00 - 12:00

Facebook
IG Metall im MLZ Manching
IG Metall aktiv bei Audi
IG Metall aktiv im GVZ
Blog: Zukunft der Arbeit
Servicegesellschaft der IG Metall
Kampagnen